v.l.n.r. Armin Schwarz, Marlis Lipphardt, Diana Lüdigke, Friedhelm Becker

Zu ihrem Sommerfest veranstaltete die CDU Breuna eine kleine Radtour rund um Breuna. Am ersten Zwischenstopp erläuterte ein passionierter Imker den Weg von der Blüte bis zum leckeren Honig.

Die Tourteilnehmer konnten sich von der Wichtigkeit der Bienen für die Entwicklung unserer Pflanzenwelt überzeugen. In der Feldflur waren die immer häufiger anzutreffenden Blühstreifen an den Wegesrändern zu bewundern. Dies ist ein wichtiger Beitrag der Landwirte zur Auflockerung der Landschaft und zum Erhalt vieler Lebewesen.
An Station 3 gab der Revierförster einen sehr interessanten Bericht zur Situation im Gemeindewald und den geplanten Maßnahmen zur zukünftigen Waldbewirtschaftung.

Zum Schluss stand der Besuch auf einem Reiterhof an. Neben dem Einblick in den Arbeitsalltag von Mensch und Pferd erhielten wir auch Informationen über die Bedeutung des Tourismus für unsere Gemeinde. Der Landtagsabgeordnete und Bundestagskandidat Armin Schwarz dankte für den einen oder anderen Hinweis zur Umsetzung in der politischen Arbeit. Armin Schwarz gab einen Überblick über seine Ziele für die Arbeit im Bundestag.

Für jeweils 25 Jahre Mitgliedschaft in der CDU Breuna ehrte Vorsitzender Friedhelm Becker Diana Lüdicke, Marlis Lipphardt und Ingo Baake.

« CDU Sommerfest an der Tränke ☀️☀️